Was ist ein "WodentWheel" Laufrad?

Die wichtigsten Auswahlkriterien beim Kauf eines Laufrades sind:

Ein Gold- oder Teddyhamster braucht ein Laufrad mit einem Mindestdurchmesser von 25cm, damit er darin rennen kann, ohne seinen Rücken durchzubiegen und ohne seinen Nacken nach hinten biegen zu müssen (was zu Rückenproblemen bis zum Bandscheibenvorfall führen kann).
Ein Zwerghamster braucht ein Laufrad mit einem Mindestdurchmesser von 20cm.

Leider gibt es fast keine Räder dieser Grösse - oder sie bestehen aus gefährlichen Gittersprossen (wo schon mancher Hamster ein Bein gebrochen hat) oder haben einen gefährlichen Schereneffekt mit der Halterung vorne.

Das WodentWheel ist das einzige Laufrad das vom Amerikanischen Tierschutz (ASPCA) als empfehlenswert eingestuft worden ist.


Das WodentWheel gibt es in 3 Grössen

Lauftrommel Durchmesser: 20cm 27cm 30cm
Breite der Lauffläche: 6cm 7cm 11cm
Höhe (aussen): 22cm 30cm 33cm
Bodenfläche: 23cm breit, 13cm tief 28cm breit, 16cm tief 37cm breit, 18cm tief
Geeignet für: Alle Zwerghamster-Arten (Roborowskii, Dsungare, Campbell, Chinese), kleine Mäuse, etc. Gold- oder Teddy-hamster, grössere Zwerghamster, Lemminge, Rennmäuse, Sugarglider, etc. Grössere Gold- oder Teddyhamster, Zwergigel, etc.


Weitere Infos zum WodentWheel (gilt für alle 3 Grössen):


Das WodentWheel gibt es in verschiedenen Farben (gilt für alle 3 Grössen)

» zurück zur Startseite